Shortcuts
Bitte warten Sie, bis die Seite geladen ist.
Logo Bibliothek
PageMenu- Hauptmenü-
Page content

Katalogdatenanzeige

Normativität und Wissenschaftlichkeit in der Wissenschaft Soziale Arbeit: zur Kritik normativer Dimensionen in Theorie, Wissenschaft und Praxis der Sozialen Arbeit

Normativität und Wissenschaftlichkeit in der Wissenschaft Soziale Arbeit: zur Kritik normativer Dimensionen in Theorie, Wissenschaft und Praxis der Sozialen Arbeit
Kataloginformation
Feldname Details
Name Krieger, Wolfgang ¬[Herausgeber]¬
Kraus, Björn ¬[Herausgeber]¬
Titel Normativität und Wissenschaftlichkeit in der Wissenschaft Soziale Arbeit
Zusatz zum Titel zur Kritik normativer Dimensionen in Theorie, Wissenschaft und Praxis der Sozialen Arbeit
Verfasserangabe Wolfgang Krieger, Björn Kraus (Hrsg.)
Auflage 1. Auflage
Erscheinungsvermerk $aWeinheim ; Basel$bBeltz Juventa$c2018
Erscheinungsjahr 2018
Umfang 304 Seiten
Illustr. / techn. Angaben 1 Diagramm
Sprache ger
Hinweise auf parallele Ausgaben $iErscheint auch als$nOnline-Ausgabe (PDF)$tNormativität und Wissenschaftlichkeit in der Wissenschaft Soziale Arbeit$z978-37799-4929-9$9HT019744502
ISBN ISBN 978-3-7799-3836-1 Kartoniert : EUR 29.95 (DE)
ISBN 3-7799-3836-7
978-37799-4929-9
Sachgruppe/Notation IBE
Schlagwörter Sozialarbeit
Sozialwissenschaften
Normativität
Professionalität
Link / URL
Inhaltstext
Link / URL
http://digitale-objekte.hbz-nrw.de/storage2/2018/08/23/file_6/8139791.pdf
Link / URL
Inhaltsverzeichnis
Kataloginformation438540 Datensatzanfang . Kataloginformation438540 Seitenanfang .
Vollanzeige Katalogdaten 

Auf diesem Bildschirm erhalten Sie Katalog- und Exemplarinformationen zum ausgewählten Titel.

Im Bereich Kataloginformation werden die bibliographischen Details angezeigt. Per Klick auf Hyperlink-Begriffe wie Schlagwörter, Autoren, Reihen, Körperschaften und Klassifikationen können Sie sich weitere Titel des gewählten Begriffes anzeigen lassen.

Der Bereich Exemplarinformationen enthält zum einen Angaben über den Standort und die Verfügbarkeit der Exemplare. Zum anderen haben Sie die Möglichkeit, ausgeliehene Exemplare vorzumerken oder Exemplare aus dem Magazin zu bestellen.