Shortcuts
Logo Bibliothek
PageMenu- Hauptmenü-
Page content

Kategorienanzeige

MAB

Digitale Lehre an der Hochschule: vom Einsatz digitaler Tools bis zum Blended-Learning-Konzept
Kategorie Beschreibung
001 HT020830135
037bger
060 $aText$btxt
086a978-3-8385-5599-7
100 Wipper, Anja
104aSchulz, Alexandra
331 Digitale Lehre an der Hochschule
335 vom Einsatz digitaler Tools bis zum Blended-Learning-Konzept
359 Anja Wipper, Alexandra Schulz
419 $aOpladen ; Toronto$bVerlag Barbara Budrich$c2021
425a2021
433 122 Seiten
434 Illustrationen
451 Kompetent lehren ; Band 11
455 Band 11
461 UTB ; 5599 : Hochschullehre
465 5599. Hochschullehre
540aISBN 978-3-8252-5599-2 kartoniert : EUR 14.90 (DE)
700g|AL 34330
700g|DP 1960
700g|MD 3000
700hIGFA
710adigitale Medien
710aE-Learning
710aHochschuldidaktik
750bDigitale Medien bereichern die Hochschullehre auf vielfältige Weise. Ob in Präsenzveranstaltungen, Onlinephasen oder einer Mischung aus beidem: Lernen lässt sich durch die Nutzung digitaler Tools nicht nur abwechslungsreicher gestalten, diese Tools regen auch die aktive Auseinandersetzung mit Lerninhalten an und erleichtert die Aneignung neuen Wissens. Die Autorinnen stellen anhand dreier typischer Einsatzmodelle vor, wie Online- und Präsenzphasen sinnvoll zu einem Blended-Learning-Arrangement verknüpft werden können. Anhand praktischer Beispiele aus dem Lehralltag sowie von Ideen und Tipps für die methodische Ausgestaltung werden zudem entsprechende didaktische und motivationale Designs vorgestellt - für die Gestaltung von Onlinephasen einerseits sowie für die Anreicherung von Präsenzveranstaltungen durch digitale Tools andererseits.
776 $iErscheint auch als$nOnline-Ausgabe$aWipper, Anja$tDigitale Lehre an der Hochschule$z978-3-8385-5599-7$9HT020910262
902s 4072560-1 Hochschule
902s 4241291-2 Lehre
902s 4196910-8 Neue Medien